Umgestaltung Fallerareal (19. Juli 2019)

Ab Montag, 22. Juli 2019 stehen die Parkplätze auf dem Fallerareal und entlang der Rathausgasse wegen Umgestaltung des Platzes nicht zur Verfügung. Die Maßnahme wird bis vorraussichtlich 03. August 2019 andauern.
Wir bitten um Verständnis!

Neu gewählte Ortsvorsteher (16. Juli 2019)

Für das Amt des Ortsvorstehers und dessen Stellvertreter wurden vom Gemeinderat auf Vorschlag der jeweiligen Ortschaftsrats-Gremien gewählt:
 
Ortschaft Katzenmoos
Ortsvorsteher: Stadt- und Ortschaftsrat Franz Lupfer
Stellvertreter: Ortschaftsrat Markus Rombach
 
Ortschaft Oberprechtal
Ortsvorsteherin: Ortschaftsrätin Silke Matt
Stellvertreterin: Ortschaftsrätin Regina Disch

Ortschaft Prechtal
Ortsvorsteher: Stadt- und Ortschaftsrat Karl-Heinz Schill
Stellvertreter: Stadt- und Ortschaftsrat Dietmar Oswald

Ortschaft Yach
Ortsvorsteher: Ortschaftsrat Hubert Disch
Stellvertreterin: Ortschaftsrätin Ulrike Kury

Wahl der Bürgermeister-Stellvertreter (16. Juli 2019)


Für das Amt des Bürgermeister-Stellvertreters wurden vom Gemeinderat gewählt:
1. Bürgermeister-Stellvertreter Stadtrat Joachim Disch       
2. Bürgermeister-Stellvertreter Stadtrat Fabian Thoma
3. Bürgermeister-Stellvertreter Stadtrat Michael Meier

Neubesetzung des Gemeinderates (16. Juli 2019)

In der konstituierenden Gemeinderatssitzung am 09.07.2019 im Haus des Gastes wurden die neu gewählten Stadträtinnen und Stadträte von Bürgermeister Roland Tibi öffentlich auf die gewissenhafte Erfüllung ihrer Amtspflichten verpflichtet.

Der Gemeinderat 2019 - 2024 setzt sich wie folgt zusammen:
Vorsitzender Bürgermeister Roland Tibi, Joachim Disch (FWE), Heidi Gagalick (FWE), Martina Kury (FWE), Jörg Moser (FWE), Hansjörg Schätzle (FWE), Karl-Heinz Schill (FWE), Marc Schwendemann (FWE), Susanne Volk (FWE), Franz Burger (CDU), Matthias Dick (CDU), Franz Lupfer (CDU), Dietmar Oswald (CDU), Fabian Thoma (CDU), Josef Weber (CDU), Annerose Ketterer (SPD), Michael Meier (SPD), Carmen Pontiggia (SPD), Hubertus Wisser (SPD).

Abschlussfeier an der Werkrealschule (16. Juli 2019)

Am Freitag, 12.07.2019 feierte die Werkrealschule den Abschluss ihrer erfolgreichen Absolventen. Bürgermeister Roland Tibi überreichte für hervorragende Leistungen Tim Allgeier, Jan Schätzle und Nicolas Mick ein Präsent der Stadt Elzach.

Erfolgreiches Paracycling Wochenende (16. Juli 2019)

Bereits zum 7. Mal waren der Radfahrverein Concordia Prechtal zusammen mit der Stadt Elzach Veranstalter des Paracycling Europacup und der Deutschen Meisterschaft in Elzach. Ca. 100 Athleten aus 15 Nationen haben an dieser für den Behindertenradsport wichtigen Veranstaltung teilgenommen.

Damit dieses sportliche Ereignis in der hervorragenden Weise stattfinden konnte, waren viele ehrenamtliche Helfer notwendig. Deshalb möchte sich die Stadt Elzach bei allen ehrenamtlichen Helfern für die große Unterstützung bedanken, aber auch den Anwohnern für das entgegengebrachte Verständnis.

Informationsstand beim Paracycling-Europacup (02. Juli 2019)


Am kommenden Sonntag, den 7. Juli 2019 wird die Kommunale Inklusionsvermittlerin Nadine Hundertpfund  beim Paracycling-Europacup mit einem Informationsstand rund um das Thema Inklusion vertreten sein. Außerdem wird es eine Umfrage geben, in der gefragt wird, was der Bürgerschaft in puncto Inklusion am Herzen liegt; in welchen Bereichen Inklusion gut läuft und wo es noch Verbesserungschancen gibt.


Diese Umfrage dient als Grundlage einer, für die inklusive Arbeit wichtigen, Sozialraumanalyse und bietet für alle Bürgerinnen und Bürger die Chance, Ideen und Anregungen ganz ungezwungen und, wenn gewollt, anonym mitteilen zu können. Denn INKLUSION geht alle etwas an und jeder kann sich beteiligen für ein "WIR ALLE- Miteinander inklusiv" in Elzach, Biederbach und Winden im Elztal.


Nadine Hundertpfund
Kommunale Inklusionsvermittlerin
der Stadt Elzach und den Gemeinden Biederbach und Winden i. E.
Kontakt: inklusion@elzach.de oder telefonisch unter 07682 / 804-12

Musikverein Oberprechtal übergibt Spenden vom Kirchenkonzert (01. Juli 2019)

Nach sechs Jahren war es endlich wieder soweit. Der Musikverein Trachtenkapelle Oberprechtal lud im Mai zum Kirchenkonzert in die katholische Pfarrkirche Mariä Krönung ein, um auch für den guten Zweck zu spielen.

Besonders erfreulich war, dass der Konzertabend gut besucht war und durch die großzügigen Konzertbesucher eine tolle Spendensumme zusammen kam. Wir möchten uns auf diesem Weg bei allen Besuchern für diese Unterstützung bedanken.


Die Konzerteinnahmen von 900 € wurden an die Kirchliche Sozialstation Oberes Elztal sowie an den Sozial- & Caritasausschuss der Seelsorgeeinheit Oberes Elztal übergeben.

Piraten auf Schatzsuche bei der Karl Siegfried Bader Schule (01. Juli 2019)

Bei schönstem Wetter, perfekt um in hohe See zu stechen, feierte die Schulgemeinschaft der Karl-Siegfried-Bader Schule einen wunderschönen Sport- und Spieltag in der Außenstelle in Oberprechtal.

Gestartet sind die Piraten zu einem Sponsorenlauf. Die wilden Seefahrer rannten um möglichst viele „Golddukaten“ für den guten Zweck sammeln zu können.
Nach einer kurzen Trinkpause startete das Sport- und Spielprogramm an einzelnen Themenstationen. Die Piraten durften, zum Thema verkleidet, nach Schätzen angeln, Bälle pusten, Hindernisparcoure überwinden und vieles mehr. Die Stärkung erfolgte am riesigen Büfett, welches von den Kindern mitgebracht wurde.

Der Förderverein organisierte eine Saftbar, an der sich alle kostenlos, gegen eine freiwillige Spende, bedienen konnten. Beim nächsten Programmpunkt wurde das Schwimmbad geentert. Dies war eine willkommene Abkühlung bei hochsommerlichen Temperaturen.
Den Abschluss der Schatzsuche bildete die Englisch AG mit Ihrer AG-Leiterin Meliana Becherer mit einem englischen Lied und der passenden Choreographie.

Rektor Bauer hatte das Schlusswort und bedankte sich bei allen Helfern die zu diesem tollen Tag beigetragen haben.

Neue Schwimmbadpächterin im Schwimmbad Oberprechtal (01. Juli 2019)

Nun hat sich für den Betrieb vom Schwimmbad Kiosk doch noch jemand gefunden.
Die beiden Vorsitzenden begrüßten zur Eröffnung die neue Pächterin Sonja Moser und wünschten ihr viel Glück und Erfolg.

Wir alle vom Schwimmbadverein freuen uns, dass Sonja mit ihrer Familie diesen wichtigen Bestandteil vom Schwimmbad übernommen hat und wünschen uns eine erfolgreiche Badesaison.

Ihr Kontakt zu uns

Stadtverwaltung Elzach
Hauptstraße 69
79215 Elzach
Telefon 07682 - 804 - 0
Fax 07682 - 804 - 55

Öffnungszeiten

Montag - Freitag  08:00 Uhr - 12:00 Uhr
Mittwoch 14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Donnerstag 14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Termine auch nach Vereinbarung möglich!
 

Sitzungstermine

Sämtliche Sitzungs- und Ausschusstermine sowie Tagesordnungen und Protokolle finden Sie hier.
 

Ortsrecht

Gemeindespezifische Satzungen, Verordnungen und Richtlinien im PDF-Format stehen hier zum Download bereit. Folgen Sie dazu diesem Link: Ortsrecht der Stadt Elzach
 

Sprechstunden des Bürgermeisters

In regelmäßigen Abständen hält der Bürgermeister Sprechstunden ab, in denen Sie Ideen, Wünsche und Anliegen direkt vortragen können.

Die Termine koordiniert:
Andrea Neumaier
Rathaus Zimmer 8
Telefon 07682 / 804-51