Bauausschreibungen

Öffentliche Ausschreibungen

nach VOB, neueste Fassung

BV: Umbau und Sanierung Gasthaus Krone-Ladhof zum Begegnungszentrum im Stadtteil Prechtal


Auftraggeber:
Stadt Elzach
Hauptstraße 69
79215 Elzach

Vergabeverfahren:
Öffentliche Ausschreibung nach VOB/A, neueste Fassung

Ausführungsort:
Prechtal, Ladhof 5

Leistungen:
Rohbauarbeiten  

Abbruch des Anbaues ca. 200 m³
Schutzabdeckung ca. 200 m²
Demontage Stahlträger ca. 9 St
Abbruch Holzgebälk ca. 350 m
Treppenhaus mit Aufzugsschacht ca. 1 St
Ortbetonwände ca. 40 m³
Ortbetondecken ca. 600 m²
Baustahl ca. 17 t
Mauerwerk ca. 120 m²

Ausführungsfrist:
Oktober/November 2019 bis Ende Februar 2020

Verdingungsunterlagen:
Gemeindeverwaltungsverband Elzach
-Bauabteilung-
Hauptstraße 69
79215 Elzach
Tel. 07682 / 804-45

Die Verdingungsunterlagen können ab Dienstag, 23.07.2019 angefordert, abgeholt oder hier abgerufen werden.
 
Gebühr:
EUR 30,00 zuzüglich EUR 5,00 bei Postversand
(nur gegen Vorlage eines Verrechnungsschecks)

Die kompletten Vergabeunterlagen können nach § 11 Absatz (3) VOB/A ab Dienstag, 23.07.2019 auch hier unentgeltlich abgerufen werden.

Angebotsabgabe:
Stadt Elzach, Rathaus, Hauptstraße 69, 79215 Elzach

Personen, die bei der Eröffnung anwesend sein dürfen:
Bieter und/oder ihre Bevollmächtigten

Angebotsabgabe/Submission:
Donnerstag, 05.09.2019, 11:00 Uhr, Rathaus Elzach, Bauabteilung 1. OG, Hauptstraße 69, 79215 Elzach
 
Zahlungsbedingungen:
Nach § 16 VOB/B und den Besonderen und Zusätzlichen Vertragsbedingungen

Rechtsform für Bietergemeinschaften:
Keine besondere Rechtsform

Zuschlags-/Bindefrist:
02.10.2019

Nebenangebote/Änderungsvorschläge:
Werden nicht zugelassen

Sonstiges:
Die Arbeiten werden nur an leistungsstarke Unternehmen vergeben. Von Bietern ist gemäß VOB Teil A § 6a Abs. 2 der Nachweis der Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit zu erbringen.

Vergabeprüfstelle:
Landratsamt Emmendingen
Kommunal- und Prüfungsamt
Bahnhofstraße 2-4
79312 Emmendingen
 
Elzach, 20.07.2019
Roland Tibi, Bürgermeister

BV: Straßeninstandsetzung 2019 in Elzach mit Stadtteilen, Gemeinde Winden im Elztal mit Ortsteilen und Gemeinde Biederbach


Auftraggeber:
Stadt Elzach, Hauptstraße 69, 79215 Elzach
Gemeinde Winden im Elztal, Bahnhofstraße 1, 79297 Winden im Elztal
Gemeinde Biederbach, Dorfstraße 18, 79215 Elzach

Vergabeverfahren:
Öffentliche Ausschreibung nach VOB/A, neueste Fassung

Ausführungsort:
Elzach mit Stadtteilen, Winden im Elztal mit Ortsteilen sowie Biederbach

Leistungen:
Straßenbauarbeiten

Asphaltarbeiten ca. 2.800 m²

Ausführungsfrist:
September 2019

Verdingungsunterlagen:
Gemeindeverwaltungsverband Elzach
-Bauabteilung-
Hauptstraße 69
79215 Elzach
Tel. 07682 / 804-45

Die Verdingungsunterlagen können ab Montag, 15.07.2019 angefordert, abgeholt oder hier abgerufen werden.
 
Gebühr:
EUR 30,00 zuzüglich EUR 5,00 bei Postversand
(nur gegen Vorlage eines Verrechnungsschecks)

Die kompletten Vergabeunterlagen können nach § 11 Absatz (3) VOB/A auch hier unentgeltlich abgerufen werden.

Angebotsabgabe:
Stadt Elzach, Rathaus, Hauptstraße 69, 79215 Elzach

Personen, die bei der Eröffnung anwesend sein dürfen:
Bieter und/oder ihre Bevollmächtigten

Angebotsabgabe/Submission:
Dienstag, 30.07.2019, 11:00 Uhr, Rathaus Elzach, Rathaussaal 1. OG, Hauptstraße 69, 79215 Elzach
 
Zahlungsbedingungen:
Nach § 16 VOB/B und den Besonderen und Zusätzlichen Vertragsbedingungen

Rechtsform für Bietergemeinschaften:
Keine besondere Rechtsform

Zuschlags-/Bindefrist:
31.08.2019

Nebenangebote/Änderungsvorschläge:
Werden nicht zugelassen

Sonstiges:
Die Arbeiten werden nur an leistungsstarke Unternehmen vergeben. Von Bietern ist gemäß VOB Teil A § 6a Abs. 2 der Nachweis der Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit zu erbringen.

Vergabeprüfstelle:
Landratsamt Emmendingen
Kommunal- und Prüfungsamt
Bahnhofstraße 2-4
79312 Emmendingen
 
Elzach, 13.07.2019
stellvertretend Roland Tibi, Bürgermeister

Ankündigung

über beabsichtigte beschränkte Ausschreibungen

Es liegen derzeit keine Ankündigungen vor.

Bekanntmachung

über Auftragsvergabe nach beschränkter Ausschreibung

BV: Kanalinspektion Elzach, Gewann Frischnau im Stadtteil Prechtal
Der Eigenbetrieb Stadtentwässerung Elzach hat die Arbeiten an die Fa. Peter Weiß, Simonswald vergeben.  

BV: Umgestaltung Faller-Areal in Elzach
Die Stadt Elzach hat die Tief-, Straßen- und Landschaftsbauarbeiten an die Fa. Christian Pontiggia, Tief- & Straßenbau GmbH & Co.KG, Waldkirch vergeben.  

BV: Umbau Rathaus Rückgebäude in Elzach
Die Stadt Elzach hat 

- die Rohbauarbeiten an die Fa. Fritz Gehring GmbH, Elzach,
- die Trockenbauarbeiten an die Fa. Christian Gehring, Elzach,
- die Putz-/Stuckarbeiten an die Fa. Waibel GmbH, Waldkirch,
- die Arbeiten für die Heizungstechnische Anlage nach DIN 18380 und Sanitärtechnische Anlage nach DIN 18381 an die Fa. Hubert Becherer, Elzach
- die Fensterbauarbeiten an die Fa. Schreinerei Bayer GmbH, Waldkirch
- die Arbeiten für die Elektroinstallation an die Fa. Elektro Klaus Winterer GmbH & Co.KG, Schuttertal
- die Schreinerarbeiten an die Fa. Schreinerei Hofmaier, Elzach
- die Estricharbeiten an die Fa. M & E-Estrichbau, Endingen
- die Fliesen-, Platten- und Natursteinarbeiten an die Fa. Cybulla GmbH, Waldkirch
- die Malerarbeiten an die Fa. Andreas Kammerer, Gutach

vergeben.  

BV: Sanierung und Umbau Gasthaus Krone-Ladhof zum Begegnungszentrum im Stadtteil Prechtal
Die Stadt Elzach hat die Abbruch- und Entsorgungsarbeiten an die Fa. M. Wehrle Transporte GmbH, Elzach vergeben.

Ihr Kontakt zu uns

Gemeindeverwaltungsverband Elzach
Tobias Kury
Hauptstraße 69
79215 Elzach
Telefon 07682 / 804-40
Fax 07682 / 804-840
Sie erreichen uns zu den Öffnungszeiten der Stadtverwaltung.